FRIEDEN FÜR ALLE!

Am Mittwoch, den 2.März 2022 haben wir, die Klasse 4b, Plakate gebastelt. Die Plakate waren für den Frieden in der Ukraine. Als die Plakate fertig waren, haben alle Klassen der Riedhofschule eine Schweigeminute gemacht. 

Wir haben uns auf den Schulhof gestellt und hielten die Plakate in der Hand, während wir in der Schweigeminute über die Menschen in der Ukraine nachgedacht haben. 

Am nächsten Tag hat unsere Lehrerin die Plakate laminiert und wir haben sie am Zaun des Schulhofes festgemacht. 

Jetzt kann jeder sehen, dass wir für den Frieden sind. 

Wir haben uns auch überlegt, einen Flohmarkt auf dem Schulhof zu veranstalten, um Geld für die Menschen in der Ukraine zu sammeln. 

Von Greta, Laetitia und Mia aus der Klasse 4b